+49 6221 89 00 0
Persönliche Beratung:
 
 
+49 6221 89 00 0
 
 
+43 1 599 99 121
 
 
+41 44 215 70 10
Headergrafik Schülersprachreisen
 

Antonia Künzel berichtet aus Salamanca (Spanien)

In den Osterferien habe ich mit iSt eine Sprachreise nach Salamanca gemacht. Salamanca ist eine ruhige und schöne Kleinstadt nicht weit entfernt von der portugiesischen Grenze. Der wohl bekannteste Platz dort ist der Plaza Mayor, auf dem sich Tag und Nacht viele verschiedene Menschen tummeln und den Flair genießen.

Die Schule ist in einer guten Lage und sehr modern. In meiner Klasse hatte ich nur noch 6 Mitschüler/innen, das heißt der Unterricht, der jeweils zwei Stunden Grammatik und Konversation beinhaltete, war sehr effektiv und intensiv. Ich habe schnell viele Freunde aus der ganzen Welt gefunden.  Auch die Lehrer und Lehrerinnen waren sehr freundlich und auch sehr hilfsbereit. Jeder Schüler hat einen Ordner mit vielen Übungen bekommen, sowie ein kleines Buch mit Verbformen. Es wurden viele Aktivitäten, zum Beispiel Tapas essen oder Salsa tanzen,  angeboten, die so gelegt wurden, dass jeder daran teilnehmen konnte. Am Wochenende wurden größere Ausflüge, wie z.B. nach Madrid oder León, angeboten.

In meiner Gastfamilie habe ich mich sehr wohl gefühlt und zum Glück war ihre Wohnung in der Nähe der Schule und des Stadtzentrums. Es wohnten auch noch vier andere Gastschüler dort aus allen möglichen Ländern.
Das Nachtleben in Salamanca ist unbeschreiblich. Rund um den Plaza Mayor findet man eine Diskothek und Bar nach der anderen. Dort geht es erst nach Mitternacht richtig los und es ist total normal, dass man bis ungefähr 5 Uhr feiern geht.

Diese zwei Wochen in Salamanca haben mir total gut gefallen und ich würde es sofort nochmal machen.

Zeige Bilder 1 bis 4 von 4
meine Schule
das pulsierende Nachtleben
der Plaza Mayor
der Plaza Mayor
 
Zeige Bilder 1 bis 4 von 4
 
Hier geht's zum aktuellen Angebot:

iSt Sprachreisen Schüler

Plane deine Sprachreise zuverlässig mit dem iSt Schüler Sprachreise Programm.