+49 6221 89 00 0
Persönliche Beratung:
 
 
+49 6221 89 00 0
 
 
+43 1 599 99 121
 
 
+41 44 215 70 10
Headergrafik Schülersprachreisen
 

Pia und Hanna Gierse berichtet aus Antibes (Frankreich)

Als Geschwister entschieden wir uns, in Antibes neben dem Strandurlaub auch unser Französisch ein wenig aufzubessern!

Schon auf dem Flug lernten wir nette neue Leute kennen und auch unsere Gastfamilie nahm uns sofort herzlich auf! Dort empfing uns ein schönes Zimmer mit eigenem Bad. Auch vorm Verhungern mussten wir uns keine Gedanken machen, denn es gab reichlich leckeres Essen. Beim gemeinsamen Abendbrot hatten wir außerdem immer interessante Gespräche.

 

Jeden Morgen ging es in die Schule, die mitten in der schönen Altstadt lag. Die französischen Lehrerinnen waren leichter zu verstehen als gedacht und haben sich sehr um angesagte Themen bemüht. Auch wenn Grammatik ein stumpfes Thema ist, brachte die deutsche Lehrerin dieses mit sehr viel Freude rüber.

Zum Strand waren es gerade mal 5 Minuten. Durch das super Wetter konnten wir dort fast jeden Tag schwimmen und die Sonne genießen. Natürlich haben wir auch zusammen mit dem Kurs einiges unternommen: Besonders die Fahrt nach Nizza war sehr beeindruckend. Das Museum für moderne  Kunst ist auf jeden Fall empfehlenswert und auch das Altstadtflair sollte man sich nicht entgehen lassen. Die riesen Eisauswahl, serviert in frisch gebackenen Hörnchen und die Spezialität Socca (wie Pfannkuchen mit Kichererbsenmehl) solltet ihr auf jeden Fall probieren!!!

Für die, die gerne die neuste Mode der Gerüche als erste ausprobieren wollen, ist Grasse genau das richtige Ziel. Denn hier wird eine Parfumerie besichtigt und zum Schluss können die Parfums der nächsten Saison zu günstigen Preisen erworben werden. Für die Naschkatzen geht es nachher noch zur Bonbonfabrik!

Die Sportlichen können, wie wir, beim Katamaranfahren den Wind und die Sonne genießen! Eine besondere Empfehlung ist der Strand la Garoupe. Dort ist das Meer wie ein großer offener Pool, algenfrei blau, klar und überall gleich tief. Perfekt zum Schwimmen, Planschen und Spielen. Außerdem geht ein wunderschöner felsiger Küstenweg von dort los. Super zum Fotos machen und um den Ausblick zu genießen!!!

Es war eine super Zeit, die wir immer wieder gerne wiederholen würden!!!!

Zeige Bilder 1 bis 2 von 2
Bild ansehen
Bild ansehen
 
Zeige Bilder 1 bis 2 von 2
 

iSt Sprachreisen Schüler

Plane deine Sprachreise zuverlässig mit dem iSt Schüler Sprachreise Programm.