+49 6221 89 00 0
Persönliche Beratung:
 
 
+49 6221 89 00 0
 
 
+43 1 599 99 121
 
 
+41 44 215 70 10
Headergrafik Schülersprachreisen
 

Anna-Lena M. berichtet aus Dublin (Irland)

Hallo ich bin Anna Lena und war in den Sommerferien für 2 Wochen zusammen mit 2 Freundinnen bei der Sprachreise in Dublin dabei. Es ist jetzt keine Übertreibung wenn ich sage, dass es die schönste Zeit meines Lebens dort war.

Wir waren zu dritt in einer Gastfamilie und teilten uns ein sehr schönes Zimmer. Wir hatten auch ein eigenes Badezimmer. Die Familie bestand nur aus einem eher jüngeren Paar. Die beiden waren richtig nett und machten uns so die Eingliederung in ihr alltägliches Leben super einfach. Wir bekamen immer reichlich Essen, das auch meistens gut schmeckte, bis auf ein paar irische Spezialitäten, die wir aber dann auch nicht aufessen mussten.

Von Montag bis Freitag hatten wir  in verschiedenen Klassen Unterricht. Dieser machte immer ziemlich viel Spaß, da in den Klassen nicht nur Deutsche sondern auch Schüler aus ganz Europa
waren. Wir haben uns die meiste Zeit über verschiedene Themen ausgetauscht. Alle in meiner Klasse waren sehr nett und es war toll, sich mit ihnen zu unterhalten. Auch die Lehrer waren super nett und gestalteten den Unterricht sehr spannend und abwechslungsreich.

Am Nachmittag standen dann verschiedene Ausflüge, wie zum Beispiel zum National History Museum oder zur Guinness-Brauerei, auf dem Programm oder Sport Days, bei denen wir verschiedene Aktivitäten an der Schule machen konnten.

Auch abends wurde immer ein Programm angeboten, das allerdings freiwillig und manchmal auch kostenpflichtig war. Es gab beispielsweise einmal eine Disko oder wir fuhren zu einem
Hunderennen, zum Bowling oder zum Laser Tech. An jedem Samstag machten wir  einen Ganztagsausflug. Wir fuhren einmal nach Belfast und das andere Mal zu einem Park.
Insgesamt war das Freizeitprogramm abwechslungsreich und sehr schön.

Am Sonntag hatten wir dann einen freien Tag, den wir nutzten, indem wir in der Innenstadt von Dublin shoppen gingen. Dublin ist eine wahnsinnig schöne Stadt, in der die Menschen sehr hilfsbereit und freundlich sind.

Als Fazit kann man sagen, dass es eine super tolle Zeit war und man viele Erfahrungen sammeln konnte. Ich überlege bereits, zusammen mit einer anderen Freundin eine weitere Sprachreise mit iSt zu machen, weil ich von der Organisation auch sehr begeistert bin und ich nur Gutes darüber sagen könnte.

Wenn ihr auch überlegt, eine solche Sprachreise zu machen, kann ich euch nur raten, dies zu tun und ich finde Dublin ist die perfekte Stadt für so eine Reise.

Hier geht's zum aktuellen Angebot:

iSt Sprachreisen Schüler

Plane deine Sprachreise zuverlässig mit dem iSt Schüler Sprachreise Programm.