+49 6221 89 00 0
Persönliche Beratung:
 
 
+49 6221 89 00 0
 
 
+43 1 599 99 121
 
 
+41 44 215 70 10
Headergrafik Schülersprachreisen
 

Viola Schäfer berichtet aus Dublin (Irland)

Hallo,

ich war im Sommer mit iSt in Irland und kann nur davon schwärmen.

Anfangs habe ich zwar gezweifelt, weil ich eigentlich das mit den Gastfamilien nicht so toll finde. Doch diese Zweifel sollten sich sehr schnell als absolut falsch erweisen.

Meine Gastfamilie war einfach nur toll, ich bekam irre viel zu essen, hatte ein eigenes Zimmer, eine Französin wohnte nebenan. Meine Gastfamilie, ein älteres Ehepaar, war schrecklich nett zu mir und war absolut hilfsbereit. Mein Lunchpaket war recht gut bestückt. Wundert euch nicht, wenn ihr Chips bekommt, das ist dort normal. Ich hatte aber auch mal Joghurt, Äpfel und natürlich die Sandwiches.

Freunde habe ich auch viele gefunden, sowohl Deutsche als auch Russen, Franzosen, Spanier, und Italiener. Mit ihnen habe ich noch heute Mailkontakt.

Der Unterricht hat mir sehr gut gefallen, um ehrlich zu sein, sogar viel besser als der in Deutschland. Ich hatte eine Klasse von ungefähr 16 Leuten, wir hatten immer eine sehr lockere Atmosphäre und haben trotzdem in den zwei Wochen, in denen ich da war, viel Grammatik gemacht. Was ich besonders angenehm fand, dass die beiden Lehrerinnen, die wir hatten, sehr offen uns gegenüber waren. Wir mussten uns auch nicht im Unterricht melden und warten, bis wir drangenommen wurden, wir konnten unsere Antworten einfach laut beim Vergleichen sagen. Da wir oft Gruppenarbeit gemacht haben, hat man alle aus der Klasse näher kennen gelernt.

Die Ausflüge, die ich mitgemacht habe, waren alle sehr interessant und toll, auch wenn es leider oft geregnet hat. Selbst am Sonntag, wo eigentlich keine Ausflüge stattfinden, hat unsere deutsche Betreuung (hier ein ultra dickes Lob an beide!!! Ihr seid und wart spitze!!!!) uns gefragt, ob wir nicht mit ihr an den Strand wollen.

Liebe Grüße, und: Wenn ihr die Chance habt, nach Irland zu gehen, ergreift sie!!!!!

Viola Schäfer

PS: Und ach ja, geht wirklich NIEMALS ohne Regenschirm aus dem Haus, egal ob sie Sonne scheint…

Hier geht's zum aktuellen Angebot:

iSt Sprachreisen Schüler

Plane deine Sprachreise zuverlässig mit dem iSt Schüler Sprachreise Programm.