Erfahrungsberichte aus Malaga/ La Brisa

Málaga/La Brisa: Anna Zey

Im Juli ging es für mich bereits um 6 Uhr morgens auf nach Málaga. Ich hatte mich wenige Monate zuvor für einen  2-wöchigen Sprachkurs entschieden, um meine 2-jährigen Spanischerfahrungen aus der Schule, durch 4x 50 Minuten Sprachunterricht täglich, ein wenig aufzuwerten. In Málaga traf ich an der Gepäckausgabe ein anderes Mädchen, welches auch mit iSt-Sprachreisen unterwegs war. Wir haben uns dann gemeinsam auf die Suche nach unserem Fahrer gemacht und diesen auch relativ problemlos gefunden. Leider sprach er kein Englisch und wusste nicht wohin er uns bringen sollte, aber wir haben es dann doch irgendwie geschafft ihm klar zu machen wohin der Weg geht.

Ich hatte beschlossen in einer Gastfamilie zu wohnen und das kann ich wirklich jedem nur empfehlen. Meine Gastfamilie bestand aus einer älteren Dame, die mich unglaublich herzlich bei sich aufnahm. Außer mir wohnte noch ein anderes Mädchen bei ihr, die ebenfalls aus Deutschland kam und im selben Alter war, was sich als sehr gut herausstellte, da wir wirklich sehr gute Freundinnen wurden und uns auch gegenseitig helfen konnten, wenn einer mal was nicht verstanden hatte, da unsere Gastmutter ausschließlich Spanisch sprach.

Am ersten Schultag haben wir dann erst mal einen Einstufungstest geschrieben. Während die Tests ausgewertet und die Gruppen eingeteilt wurden, sind alle Neuankömmlinge durch den Stadtteil der Schule geführt worden. Uns wurde ein wenig die Geschichte erklärt und nebenbei wurden uns Supermärkte, Banken o.Ä. gezeigt. Die Stadtführung war zur ersten Orientierung echt klasse. Als wir dann zurückkamen, versammelten sich alle im Garten und die Kurse wurden eingeteilt. Ich bin in ein ziemlich niedriges Niveau eingestuft worden, was sich aber als genau richtig herauskristallisierte.

Der Unterricht war komplett auf Spanisch, was ich am Anfang als ziemlich anstrengend empfand, da ich so viel Spanisch einfach nicht gewöhnt war. Die Lehrer waren alle unglaublich lieb, lustig und vor allem bemüht! Alles wurde so erklärt, dass es alle verstanden und durch viele Übungen und Spiele, habe ich echt unglaublich viel gelernt. Am Ende jeder Woche wurde ein Test geschrieben, um in der nächsten Woche in das nächsthöhere Niveau aufzusteigen, was bei uns im Kurs aber auch alle schafften. 
Ich hatte im Voraus das Action Pack gebucht und am ersten Tag haben alle einen Zettel mit den angebotenen Aktivitäten erhalten.  Durch die auf dem Zettel ausgezeichneten Preise, wurde schnell deutlich, dass sich die 200 Euro des Action Packs wohl nicht rechnen würden. Die Aktivitäten waren aber vielfältig und haben alle Spaß gemacht. So waren wir bspw. in Cádiz oder Tapas essen. An den freien Nachmittagen bzw. Abenden haben sich fast alle immer am Strand getroffen und dann haben wir uns entweder an den Strand gesetzt oder wir sind in eine der zahlreichen Bars und Restaurants gegangen. Jeder einzelne Abend war wunderschön, da die Menschen einfach unglaublich lieb waren und wir echt eine tolle Truppe waren!

Der Kursort an sich ist meiner Meinung nach perfekt. Die Schule liegt wirklich direkt am Meer, so dass wir in den Pausen oftmals am Strand saßen und das Stadtzentrum ist mit dem Bus auch in 15 Minuten zu erreichen. Die Stadt an sich hat mir wirklich sehr gut gefallen und die kleinen Gassen mit den vielen kleinen Cafés laden wirklich zum Verweilen ein, während man „zuhause“ direkt das Meer vor der Nase hat und Supermärkte u.Ä. auch nicht weit entfernt sind. 
Für mich persönlich hat sich die Sprachreise echt gelohnt. Ich habe mein Spanisch wirklich verbessern können, habe tolle Menschen kennengelernt und die ganze Erfahrung ist einfach unvergesslich. 

Weitere Erfahrungsberichte aus

Spanisch lernen direkt in Spanien? Sí claro! Neben einer Sprachschule im pulsierenden Madrid, kann deine Sprachschule auch in zahlreiche Urlaubsorte direkt am Meer führen. Shoppen in Barcelona? Sonnenbaden in Malaga? Bummeln durch Valencia? Natur pur und Action auf Teneriffa? Alles möglich auf unseren Sprachreisen nach Spanien.

Interessiert? Dann informiere dich hier und starte dein Abenteuer!